Die Schulpflegschaftsversammlung hat in ihrer ersten Sitzung

im Schuljahr 2020/2021 gewählt:



  • Vorsitzende:  Herr Sadrina     
             
  • Stellvertretende Vorsitzende: Frau Morrone, Frau Beckmann


"Die Schulpflegschaft vertritt die Interessen der Erziehungsberechtigten bei der Gestaltung der Bildungs- und Erziehungsarbeit und fördert den Bildungs- und Erziehungsauftrag der Schule.“ (Auszug aus dem Schulmitwirkungsgesetz).


Welche Aufgaben und Schwerpunkte sehen wir in unserer Tätigkeit als Schulpflegschaft?

  • Wir wollen Anregungen, Kritik und Kümmernisse aufnehmen und zur Weiterentwicklung nutzen.
  • Es sollen aktuelle Themen und Anlässe aufgearbeitet werden – offen und kurzfristig, das heißt, wir wollen einen offeneren Umgang der Elternvertreter und Eltern.
  • Wir möchten engen Kontakt zu LehrerInnen und der Schulleitung, um Probleme behandeln zu können, die eventuell aufkommen.